Schweizer Wappen
SCHLOSSERPROFIS 24
Schweizer Unternehmen
CHE-221.065.443
Schnell. Preiswert. Hochwertig.
Türöffnung

Schlagschlüssel zur Türöffnung

Die Schlagtechnik, bei der ein spezieller Schlagschlüssel zum Einsatz kommt ist bereits seit den 1920-er Jahren bekannt. Der Schlüssel wird auch als Bump Key bezeichnet und muss lediglich im Profil zum jeweiligen Schloss passen. Deshalb ist der Schlüssel an jeder Stiftposition bis auf den tiefsten Einschnitt gefräst. Den typischen Verlauf in Form eines Dreiecks erhalten Schlagschlüssel durch den 45-Grad-Winkel der Stiftkanten. Um das Federn und die einfache Handhabung zu gewährleisten werden die Schlüssel aus besonders hartem Material angefertigt.

Meistens wird zur Herstellung hochwertiger Schlagschlüssel Edelstahl verwendet. Mit dem passenden Profil kann jeder herkömmliche Schlüssel als Schlagschlüssel umgearbeitet werden. Dazu wird einfach der Schlüssel-Anschlag, die sogenannte Schulter circa einen Millimeter abgefeilt. Dann kann der Schlüssel im Schloss noch etwa einen Millimeter weiter hineingeschoben werden. Gleichzeitig wird der Schlagschlüssel durch die hohe Federkraft ein kleines Stückchen weiter herausgeschoben. Die Stifte des Schlosses werden beim Hineinschieben alle gleichzeitig heruntergedrückt. Da dies in Verbindung durch leichtes Schlagen mit einem Holzstab oder mit Hilfe des Kunststoffgriffs eines Schraubenziehers sehr schnell geschieht, funktioniert das Perkussionsprinzip bei der Schlagschlüssel-Methode ähnlich wie bei einer Pickpistole.

Effektive Öffnungstechnik

Die Verwendung eines Schlagschlüssels zur Türöffnung stellt eine äußerst effektive Öffnungstechnik dar, die mit etwas Übung erlernt werden kann. Mit dieser Öffnungsmethode lassen sich ungesicherte Zylinderschlösser innerhalb weniger Sekunden beinahe spurenlos öffnen. Wenn Sie einen Schlagschlüssel einsetzen, hinterlässt dieser am Schloss unterhalb des Schlüsselkanals einen Abdruck. Allerdings sind die Spuren, die bei einer einmaligen Anwendung im Schloss entstehen äußerst geringfügig und von Laien kaum zu erkennen. Bei mehrfacher Verwendung im gleichen Schloss tritt durch das harte Material des Schlagschlüssels ein hoher Verschleiß auf. Deshalb sind Schlagschlüssel zum täglichen Öffnen von Türen nicht geeignet.
Kontaktieren Sie uns unter der folgenden kostenlosen 24-Stunden-Nummer:
0800 000 090
Kostenlose Hotline - 24h besetzt
0800 000 090