Schweizer Wappen
SCHLOSSERPROFIS 24
Schweizer Unternehmen
CHE-221.065.443
Schnell. Preiswert. Hochwertig.
Autoschlüssel verloren Moderne Autoschlüssel bleiben in der Tasche, während wir das Auto öffnen und starten. Verlieren wir ihn dann doch einmal, wirds sehr teuer. So gehen Sie richtig vor, wenn Sie den Autoschlüssel verloren haben.

Es ist schnell passiert. Wir ziehen das Smartphone aus der Hosentasche und ohne dass wir es merken, kommt auch der Autoschlüssel mit und fällt zu Boden. Auch wenn er in der Tasche ist, kann er schnell mal rausfallen und verloren gehen. Das ist doppelt ärgerlicher, weil wir allenfalls nicht mehr nach Hause kommen und im schlimmsten Fall sogar das Auto weg ist. Was als tun?

Viele Hersteller bieten einen sogenannten Assistance-Dienst an, oft mit Gratis-Telefonnummer. Alternative: Der Fahrer meldet sich beim nächsten Markenvertreter, das gilt auch im Ausland. Dabei gilt es die Chassis- und/oder Schlüsselnummer anzugeben.

Viele Sicherheitsvorkehrung


Die Chassis-Nummer finden Sie im Fahrzeugausweis. Ansonsten steht sie in der Regel auf der Frontscheibe ganz unten rechts. Ist dies nicht der Fall, sollte Ihre Marken-Vertretung die Nummer kennen, weil sie mit Ihrer Kundennummer oder Ihrem Nummernschild im System gespeichert oder beim Fahrzeugkauf auf dem Kaufvertrag notiert wird.

Mit dieser Information wird der neue Schlüssel bestellt, programmiert und gegen Vorlage der ID ausgeliefert – teilweise innert Tagesfrist. Falls der Hauptschlüssel verloren geht, braucht es ja nach Marke ein neues Steuergerät, und der Zweitschlüssel (unbedingt mitnehmen!) muss angepasst werden. Generell gilt: Der Verlust kann teuer werden. Moderne Funkschlüssel kosten mit Programmierung schnell über 500 und bis zu 1000 Franken. Die Preise variieren aber je nach Modell und je nach Ausstattung.

Übernimmt die Versicherung die Kosten?


Bei Diebstahl zahlt die Kaskoversicherung. Oft verlieren Sie dabei aber eine Bonusstufe und die deswegen höhere Prämie ist teurer als der Ersatzschlüssel. Denn Gebühren für die Schlossänderung beziehungsweise Programmierung sind nicht versichert – und müssen folglich selber bezahlt werden.
Kontaktieren Sie uns unter der folgenden kostenlosen 24-Stunden-Nummer:
0800 000 090
Kostenlose Hotline - 24h besetzt
0800 000 090